15 Jahre: 2009-2024

Wir feiern ein kleines Jubiläum -
15 Jahre Detmolder Vokalensemble

Im Frühjahr 2009 hatten Ulrich Schneider und Andrea Schwager überlegt, ein Ensemble für anspruchsvolle Kirchenmusik in der Besetzung von jeweils 4 bis 5 Sängerinnen und Sängern pro Stimme zu gründen. Darin sollten sich Singende zusammenfinden, die Interesse hatten, projektweise auf hohem Niveau anspruchsvolle A-cappella-Literatur zu musizieren. Gezielt wurden Sängerinnen und Sänger angesprochen, die in dieses Konzept passten. Ein großer Teil dieser Stammbesetzung von damals ist heute noch dabei. Die ersten beiden Konzerte „Musik zum Ende des Kirchenjahres“ waren am 14. November 2009 in Horn und am 15. November 2009 in Bad Lippspringe mit Werken von Hassler, Buxtehude und Schütz.

In der Anfangszeit konnte in Bad Lippspringe geprobt werden, das war organisatorisch ein Glücksfall. Von Anfang an hatte Andrea Schwager die musikalische Leitung der Proben und Konzerte übernommen, während Ulrich Schneider sich um Organisatorisches kümmerte. Da viele Singende aus der Region Detmold/Lippe kamen, wurde der Projektchor „Detmolder Vokalensemble“ genannt, intern liebevoll DVE abgekürzt. Gestartet wurde mit zwei Konzertphasen im Jahr, jeweils im Frühjahr und im Herbst, die meist in ein bis zwei Konzerten mündeten.

Im Jahre 2012 kam die Anfrage vom Kloster Dalheim für ein Konzert im Rahmen des „Dalheimer Advents“. Die Adventszeit ist mit vielen kirchenmusikalischen Terminen besetzt, da ist es schwer, Zeit für Proben und Konzerte zu finden. Außerdem hat der sehr hallige Raum in der Dalheimer Klosterkirche seine spezielle akustische Faszination, er bietet besonderes Potenzial für wenige Stimmen. So entstand das erste Konzert mit einer „kleinen gemischten 10er Besetzung“. Diese „kleine Besetzung“ für die Adventszeit wurde in den kommenden Jahren auch von anderen Veranstaltern für ein Vorweihnachtskonzert oder ein Epiphaniaskonzert Anfang Januar angefragt. Neben der großen und der kleinen Besetzung ergab sich in 2023 noch eine zusätzliche Variante: Da es viele schöne Chorliteratur für hohe Stimmen gibt, fand im Advent 2023 in der Kapelle des Johannesstiftes Bielefeld ein Konzert mit einer reinen Frauenbesetzung statt.

Das Detmolder Vokalensemble sang in all den Jahren an unterschiedlichen Orten im Großraum Ostwestfalen-Lippe, so etwa in Detmold, Horn, Soest, Bielefeld, Espelkamp, Herford, Hiddenhausen, Enger, Werne, Paderborn, aber auch in Münster oder Hamm.

Streifzüge durch 15 Jahre Detmolder Vokalensemble:
emotionale Konzerte, inspirierende Musikstücke, aufmerksames Publikum, bewegende Momente
von 2009 bis 2024:

Wir feiern unser Jubiläum mit ehemaligen und aktuellen Sängerinnen und Sängern und mit unserem Publikum am Sonntag, den 15. August 2024, in Bad Lippspringe. Um 18:00 Uhr findet dort in der Ev. Kirche eine „Musikalische Andacht“ statt. Details finden Sie hier.

Nach oben scrollen